Pastor Aloys Braun feiert sein goldenes Priesterjubiläum

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Pastor Aloys BraunAnfang Juli feiert Pastor Aloys Braun sein goldenes Priesterjubiläum. Die längste Zeit wirkte er als Pfarrer in der Gemeinde St. Hedwig.

 

Liebe Gemeinde, liebe Angehörige und Freunde!

Am 4. Juli 1969 wurde ich mit sechs weiteren Diakonen vom Gründerbischof des Bistums Essen, Dr. Franz Hengsbach, im Essener Dom zum Priester geweiht. Mein Weihetag jährt sich in diesem Jahr zum 50. Mal.

Deshalb lade ich anlässlich meines goldenen Priesterjubiläums für Sonntag, 7. Juli 2019 zur Dankandacht ein. Sie beginnt um 16.30 Uhr in der unter Denkmalschutz stehenden Gemeindekirche St. Hedwig in Essen-Altenessen, wo ich von 1985 bis Ende 2012 Pfarrer und Pastor war.

Den eigentlichen Weihetag am 4. Juli werden wir als Weihekurs mit einer Eucharistiefeier in einem Pflegeheim in Oberhausen begehen, wo einer unserer Mitbrüder versorgt wird. An meinem Primiztag, dem 6. Juli, feiere ich wie jeden Samstag die Heilige Messe im Haus St. Monika in Altenessen. (Hinweis der Redaktion: Aufgrund des Sommerfestes im Haus St. Monika findet die Heilige Messe in der Kirche St. Johann statt.)

Da die vor 35 Jahren für St. Hedwig unter meinem Vorgänger gebaute und geweihte Orgel in diesem Jahr ihr Zwischenjubiläum hat, wird der Essener Domorganist, Herr Sebastian Küchler-Blessing, in dieser Dankandacht die Orgel spielen.

Wer mir eine besondere Freude machen möchte, kann mein Anliegen unterstützen und eine Gabe spenden für die Arbeit der “Hiltruper Herz-Jesu-Missionare”. Von persönlichen Geschenken bitte ich abzusehen.

Ihr und Euer
Aloys Braun

 

Hiltruper Herz-Jesu-Missionare
IBAN: DE17 4006 0265 0000 2225 00
anl. Priesterjubiläum Pfarrer Braun

Teilen

Kommentare sind gesperrt.