Offene Kirche im Januar 2021

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Wegen der hohen Zahlen der Corona-Pandemie – gerade auch im Essener Norden – hat das gemeinsame Pastoralteam von St. Johann Baptist und St. Nikolaus mit Beteiligung der beiden Pfarrgemeinderatsvorsitzenden beschlossen, bis Ende Januar keine Präsenzgottesdienste in unseren Kirchen zu feiern.
Auf die im Fernsehen übertragenen Sonntagsmessen weisen wir ausdrücklich hin.
Wir bitten Sie alle, diesen Verzicht mitzutragen.
Sodass wir einander bestmöglich schützen und auch das Signal setzen: “Bitte schränken Sie Ihre Kontakte in diesen Wochen möglichst ein!”

An den Sonntagen sollen alle Kirchen zum Besuch und Gebet geöffnet sein. Unsere vier Kirchen in Altenessen jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr.
Dabei wird in jeder Kirche eine*r der Seelsorger*innen in der Kirche sein – als möglicher Gesprächspartner (mit Abstand und Mund-/Nasenschutz), um auf Impulse und “Gottesdienste für zuhause” hinzuweisen, die wir in den Kirchen auslegen und auch einfach, um einen herzlichen Gruß zu sagen.

Herzliche Einladung, die offenen Kirchen zu besuchen!
Rainer Hesse, Pastor

Teilen

Kommentarfunktion ist geschlossen.