Kreuzwegandacht am 25. März 2021

Pinterest LinkedIn Tumblr +

In diesem Jahr sind Kreuzwegandachten in der gewohnten Form in unseren Kirchen wegen Corona nicht möglich. Um nicht ganz auf diese Gottesdienstform zu verzichten, wird eine Video-Andacht am 25. März um 19.00 Uhr gefeiert.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Computer mit Mikrofon. Eine Kamera ist empfehlenswert, damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich nicht nur hören, sondern auch sehen können.

Zur Teilnahme rufen Sie einfach folgenden Link auf:
https://tinyurl.com/kreuzweg21

Danach können Sie an der Andacht teilnehmen. Wenn Sie Ihr Mikrofon einschalten, können Sie auch aktiv mitbeten. Lieder werden eingespielt.

Zu Beginn der Andacht wird noch einmal ganz genau erklärt, wie Sie das System bedienen müssen. Es ist nicht schwierig. Nur Mut! Lassen Sie sich auf das Experiment ein!

Teilen

Kommentarfunktion ist geschlossen.