Jugendbegegnung Polen 2018

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am 5. Juni 1993 schlossen das Bistum Kattowiz und das Bistum Essen offiziell eine Partnerschaft. Bereits einen Tag vorher, also am 4. Juni 1993 gingen die Gemeinde St. Hedwig in Altenessen und die Gemeinde Sw. Jadwiga in Tychy eine Partnerschaft ein.

In beiden Fällen wird in diesem Jahr „Silberhochzeit“ gefeiert – 25 Jahre Partnerschaft der beiden Gemeinden und der beiden Diözesen. Um diese Partnerschaft gebührend zu feiern, bietet das Referat Interkulturelles Jugendpastoral im Ruhrbistum gemeinsam mit unserem polnischen Partner im Jugendpastoral “Mlodzi dla mlodych” eine Jugendbegegnung in Polen an. Unter dem Motto: „Vielfalt leben” machen wir uns in der Zeit von 10.-22. August 2018 auf eine interkulturelle Reise durch Polen.

Insgesamt werden wir an drei Standorten Zeit verbringen:

Jugendbegegnung Polen 2018
10. August 2018 (abends)
Reisesegen und Abfahrt nach Polen.
Jugendbegegnung Polen 2018
11.-14. August 2018 – Jugendbegegnung im Erzbistum Kattowitz
Gemeinsam mit polnischen Jugendlichen werden wir verschiedene Religions- und Glaubensgemeinschaften kennenlernen und die kulturelle und ethnische Vielfalt im Erzbistum Kattowitz erkunden. Der Austausch und gemeinsame Zeit mit anderen Jugendlichen ist uns besonders wichtig. Hier sind wir in Gastfamilien untergebracht.
Jugendbegegnung Polen 2018
15. August 2018 – Tagesfahrt nach Tschenstochau
Am 15. August wird in Polen das Fest Mariä Himmelfahrt groß gefeiert. Dies möchten wir gemeinsam mit unserem polnischen Partner tun. Zum Abschluss der Jugendbegegnung im Erzbistum Kattowitz werden wir alle gemeinsam in Tschenstochau auf dem “Hellen Berg“ Gottesdienst feiern.
Jugendbegegnung Polen 2018
16.-21. August 2018 – Aufenthalt in Danzig
Dort nehmen wir an weiteren Jugendbegegnungen zum Thema „Vielfalt leben“ teil. Geplant sind Workshops in Kooperation mit dem Maximilian-Kolbe-Haus in Danzig, einer Bildungs- und Begegnungsstätte in Trägerschaft des Franziskanerordens. Auch Freizeitangebote und die Erkundung der Stadt gehören zum Programm. Die Unterbringung erfolgt hier im Gästehaus eines Klosters.
Jugendbegegnung Polen 2018
22. August 2018 (morgens)
Ankunft in Essen.

Mitfahren können alle Jugendlichen, die zwischen 14 und 27 Jahre alt sind. Allerdings müssen minderjährige Teilnehmer durch eine Begleitperson beaufsichtigt werden. Diese muss mindestens 18 Jahre alt sein, Erfahrung im Bereich der Aufsichtspflicht haben und darf maximal 2 Jugendliche begleiten.

Die 13-tägige Fahrt wird maximal EUR 350,00 pro Person kosten.

Wir würden uns freuen, viele von euch am ersten Infoabend am Sonntag, 10. Juni 2018 in cross#roads und dann auch auf der Fahrt nach Polen begrüßen und begleiten zu dürfen und freuen uns schon jetzt auf eine tolle gemeinsame Zeit in Polen.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr auf den Seiten der Jugend im Bistum Essen:
www.jugend-im-bistum-essen.de/interkulturell/international/polen-2018
www.facebook.com/EssenInPolen

Teilen

Beitrag kommentieren

Medientag 2018 - JETZT ANMELDENANMELDUNG JETZT MÖGLICH:

1. Medientag 2018
der Pfarrei St. Johann Baptist
23. Juni 2018
13.00-16.30 Uhr in St. Hedwig

In diesem Jahr wird es den 1. Medientag in unserer Pfarrei geben. Im Mittelpunkt werden dabei unsere Print- und Online-Medien (Pfarrnachrichten und Pfarrbrief, Internetseite, WhatsApp, Facebook & Co.) stehen. Mit zahlreichen Angeboten wie Workshops, Infoständen und interessanten Gastbeiträgen möchten wir Sie unterstützen, unsere Medien besser kennenzulernen und Ihnen gleichzeitig aufzeigen, wie Sie unsere Medien für eigene Beiträge ideal nutzen können.

Melden Sie sich jetzt an!

Besuchen Sie unsere Themenseite http://medientag.johannbaptist.de und melden Sie sich dort für den Medientag an. Zusätzlich liegen auch Anmeldungen in den Kirchen aus. Anmeldeschluss ist der 10. Juni 2018.

Wir freuen uns auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam neue Themen zu entdecken, in verschiedenen Workshops miteinander zu arbeiten, zu diskutieren sowie Erfahrungen auszutauschen.