Jahresausflug der kfd Herz Mariä nach Xanten

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Xanten, eine wunderschöne Stadt am Niederrhein, Wallfahrtsort, Römerstadt, die seit Juli 2014 das Prädikat als staatlich anerkannter Luftkurort trägt, ist bei den kfd-Frauen gut bekannt und beliebt. Der Xantener Dom St. Victor, die kfd-Wallfahrten oder der Weihnachtsmarkt, die historischen Gebäude machen diese kleine Stadt sehens- und liebenswert. Am 21. Juli 2016 machten sich 65 Frauen von Herz Mariä zum Jahresausflug nach Xanten auf. Petrus hatte es gut mit ihnen gemeint: Bei herrlichem Sonnenschein – es wehte kaum ein Lüftchen – kamen die Frauen am Zielort an.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in einem Restaurant ging es hinaus auf die Xantener Nord- und Südsee zu einer Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff Seestern. Die frische “Seeluft” war eine willkommene Wohltat bei den hochsommerlichen Temperaturen. Nach der Schifffahrt ging es wieder zurück ins Städtchen. Hier hatten die Frauen die Möglichkeit zum Bummeln und zum Eisessen. Am frühen Abend fuhren die Frauen wieder nach Essen zurück. Es war ein guter Tag für Begegnung und Austausch, zum stillen Verweilen im Dom oder an schattigen Plätzen.

Teilen

Kommentare sind gesperrt.