Gemeinsame Sitzung der Gemeinderäte mit großer Beteiligung

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die erste gemeinsame Sitzung unserer Gemeinderäte am 12. Oktober 2017 in Herz Jesu, in der es neben anderen Themen auch um das Votum zum Pfarreientwicklungsprozess ging, wurde von über 50 Gästen besucht. Im Vordergrund stand das Thema “Was brauchen wir 2030 für ein christliches Leben in Altenessen?” Die Diskussionen waren lebhaft, überwiegend sachlich und führten auch zu Ergänzungen im Votumsvorschlag.

Die nächste gemeinsame Sitzung der Gemeidneräte findet am 16. Oktober 2017 im Pfarrsaal St. Johann mit dem Schwerpunktthema “Wer macht das alles 2030?” statt. Wie alle Gemeinderatssitzungen ist auch diese Sitzung öffentlich, selbstverständlich haben die Gäste ein Rederecht.

Alle Termine im Überblick

  • Donnerstag, 12. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Herz Jesu
    Thema: Was brauchen wir 2030 für ein christliches Leben in Altenessen?
  • Montag, 16. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Johann
    Thema: Wer macht das alles 2030?
  • Freitag, 20. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Hedwig
    Thema: Wo feiern wir 2030 Gottesdienst?
  • Montag, 13. November 2017 um 19.30 Uhr im Jugendheim Herz Mariä
    Thema: Wo haben wir 2030 Begegnungsorte?

Wir freuen uns, wenn möglichst viele Interessierte die Möglichkeit nutzen und an den Sitzungen teilnehmen.

+++ Jetzt schon vormerken +++
Große Pfarreiversammlung
am 24. November 2017 von 18.00-21.00 Uhr
in der Aula des Leibniz-Gymnasiums

Tipp der Redaktion:
Alle bisherigen Informationen zum Pfarreientwicklungsprozess finden Sie auf unserer Themenseite.
www.johannbaptist.de/pfarreientwicklungsprozess

Teilen

Beitrag kommentieren

Medientag 2018 - JETZT ANMELDENANMELDUNG JETZT MÖGLICH:

1. Medientag 2018
der Pfarrei St. Johann Baptist
23. Juni 2018
13.00-16.30 Uhr in St. Hedwig

In diesem Jahr wird es den 1. Medientag in unserer Pfarrei geben. Im Mittelpunkt werden dabei unsere Print- und Online-Medien (Pfarrnachrichten und Pfarrbrief, Internetseite, WhatsApp, Facebook & Co.) stehen. Mit zahlreichen Angeboten wie Workshops, Infoständen und interessanten Gastbeiträgen möchten wir Sie unterstützen, unsere Medien besser kennenzulernen und Ihnen gleichzeitig aufzeigen, wie Sie unsere Medien für eigene Beiträge ideal nutzen können.

Melden Sie sich jetzt an!

Besuchen Sie unsere Themenseite http://medientag.johannbaptist.de und melden Sie sich dort für den Medientag an. Zusätzlich liegen auch Anmeldungen in den Kirchen aus. Anmeldeschluss ist der 10. Juni 2018.

Wir freuen uns auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam neue Themen zu entdecken, in verschiedenen Workshops miteinander zu arbeiten, zu diskutieren sowie Erfahrungen auszutauschen.