Einladung zur Pfarrversammlung der Pfarrei am 28. Oktober 2020

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde,

nach dem gescheiterten Krankenhausprojekt mit einer neuen Kirche für Altenessen und vor dem Hintergrund der anstehenden Fusion mit St. Nikolaus laden der Pfarrgemeinderat und der Kirchenvorstand gemeinsam zu einer nächsten Pfarrversammlung ein. Wir möchten Sie über die aktuellen Entwicklungen und über die nächsten Schritte in unserer Pfarrei informieren.

Wann?
Mittwoch, 28. Oktober, 19 Uhr

Wo?
Großer Saal des KD 11/13
(Zentrum für Kooperation und Inklusion),
Karl-Denkhaus-Straße 11

Auf dem Programm stehen unter anderem diese Themen:

  • Wie geht es am Standort St. Johann Baptist weiter?
    • Rückabwicklung Kirchen-Verkauf
    • Klageverfahren Hr. Bartmann / Pfarrei St. Johann Baptist
    • Entwicklung Marienhospital / Kirchengrundstück / Jugendheim
    • Auswirkungen auf unser Votum im Pfarreientwicklungsprozess
  • Entwicklungen an den Standorten Herz Mariä, Herz Jesu und St. Hedwig
  • Fusion mit St. Nikolaus – aktueller Stand und nächste Schritte
  • Personelle Veränderungen im Pastoralteam
  • Sozial caritative Arbeit und Ausrichtung im Stadtteil
  • Ehrenamtsmanagement

Neben Vertretern von Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand erwarten wir als Gäste der Pfarrversammlung Domkapitular Dr. Michael Dörnemann, Pfarrer Norbert Linden (St. Nikolaus), Axel Jürgens (Geschäftsführer KD 11/13) und Karin Lück (Ehrenamtsbeauftragte).

Moderiert wird die Veranstaltung von unserem Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Michael Rüsing und von Pfarreibegleiter Andreas Scholten (Bischöfliches Generalvikariat).

Angesichts der Coronabedingungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung im Pfarrbüro ist daher unbedingt erforderlich und telefonisch unter (02 01) 34 36 16 möglich (Mo, Di, Do und Fr 10 bis 12 sowie 16.30 bis 18.30 Uhr) oder per E-Mail: pfarrbuero@johannbaptist.de. Selbstverständlich gilt im KD 11/13 ein Hygienekonzept mit Abstandsgeboten und einer Maskenpflicht in bestimmten Bereichen.

Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze geben, wird ein zusätzliches Informationsangebot organisiert.

Wir freuen uns trotz der aktuell notwendigen Einschränkungen auf möglichst viele Besucherinnen und Besucher unserer Pfarrversammlung.
Mit freundlichen Grüßen

Die komplette Einladung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen: Einladung Pfarrversammlung

Teilen

Beitrag kommentieren