Einladung zum 1. Medientag 2018 der Pfarrei am 23. Juni 2018

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der Medientag 2018

1. Medientag der Pfarrei am 23. Juni 2018 in St. HedwigAn alle Pfarreimitglieder und Interessierte!

Am Samstag, 23. Juni 2018 findet von 13.00-16.30 Uhr der erste Medientag unserer Pfarrei in St. Hedwig statt. Im Mittelpunkt werden dabei unsere Print- und Online-Medien (Pfarrnachrichten und Pfarrbrief, Internetseite, WhatsApp, Facebook & Co.) stehen.

Mit zahlreichen Angeboten wie Workshops, Infoständen und interessanten Gastbeiträgen möchten wir Sie unterstützen, unsere Medien besser kennenzulernen, und Ihnen gleichzeitig aufzeigen, wie Sie unsere Medien für eigene Beiträge ideal nutzen können.

Wir freuen uns auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam neue Themen zu entdecken, in verschiedenen Workshops miteinander zu arbeiten, zu diskutieren sowie Erfahrungen auszutauschen.

Ihr
Redaktionsteam der
Pfarrei St. Johann Baptist


Workshops

Foto-Workshop

Foto-WorkshopSie möchten ein Foto Ihrer Veranstaltung machen, das nicht nur technisch gut, sondern auch aussagekräftig ist, das sich von anderen Fotos abhebt und auffällt? In diesem Workshop können Sie sich informieren, wie Sie technisch gute Bilder machen, aber auch wie Bilder interessant gestaltet werden.

Alles soll durch eigenes Ausprobieren unterstützt werden. Bringen Sie daher das Gerät mit, mit dem Sie am liebsten Fotos machen (Kompaktkamera, Spiegelreflexkamera, Smartphone). Zu Beginn des Workshops werden Ihre Wünsche erfragt. Sie benötigen keine Vorkenntnisse, denn wir werden versuchen, auf alle Wünsche einzugehen.


Schreibwerkstatt

SchreibwerkstattEgal ob es um die Einladung zum Kommunionkinder-Ausflug, eine Meldung in den Pfarrnachrichten, einen Beitrag für die Internetseite oder die Reportage für den Pfarrbrief geht – jeder Text nimmt eine bestimmte Zielgruppe in den Blick und folgt festen handwerklichen Regeln. Beides steht bei diesem Workshop im Fokus. Wir geben Ihnen praktische Tipps, wie Sie ganz einfach informative und ansprechende Texte formulieren.


Ein Artikel geht online

Ein Artikel geht onlineSie möchten Ihren Artikel und Ihre Fotos in unseren Print- und Online-Medien veröffentlichen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Beitrag ganz einfach einreichen können und was alles im Hintergrund geschieht, bis Ihr Beitrag auf der Internetseite, bei Facebook oder bei WhatsApp zu sehen ist. Dabei zeigen wir Ihnen, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt und was Sie bereits beim Schreiben des Artikels oder beim Erstellen von Film- und Fotoaufnahmen beachten sollten.


Programm

Der Tag im Überblick

  • 13.00 Uhr – Beginn mit kleinem Imbiss
  • 13.30 Uhr – Begrüßung
  • 13.45 Uhr – Workshops
  • 14.45 Uhr – Pause mit Infoständen
  • 15.15 Uhr – Workshops
  • 16.15 Uhr – Gemeinsamer Abschluss
  • 16.30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Der Medientag (einschl. Verpflegung) ist für alle Teilnehmer kostenlos.


Anmeldung

Melden Sie sich direkt auf unserer Themenseite http://medientag.johannbaptist.de für den Medientag an. Zusätzlich liegen auch Anmeldungen in den Kirchen aus.

Anmeldeschluss ist der 10. Juni 2018.


Veranstaltungsort

Gemeindesaal St. Hedwig
An St. Hedwig 17, 45326 Essen

Teilen

Beitrag kommentieren

Medientag 2018 - JETZT ANMELDENANMELDUNG JETZT MÖGLICH:

1. Medientag 2018
der Pfarrei St. Johann Baptist
23. Juni 2018
13.00-16.30 Uhr in St. Hedwig

In diesem Jahr wird es den 1. Medientag in unserer Pfarrei geben. Im Mittelpunkt werden dabei unsere Print- und Online-Medien (Pfarrnachrichten und Pfarrbrief, Internetseite, WhatsApp, Facebook & Co.) stehen. Mit zahlreichen Angeboten wie Workshops, Infoständen und interessanten Gastbeiträgen möchten wir Sie unterstützen, unsere Medien besser kennenzulernen und Ihnen gleichzeitig aufzeigen, wie Sie unsere Medien für eigene Beiträge ideal nutzen können.

Melden Sie sich jetzt an!

Besuchen Sie unsere Themenseite http://medientag.johannbaptist.de und melden Sie sich dort für den Medientag an. Zusätzlich liegen auch Anmeldungen in den Kirchen aus. Anmeldeschluss ist der 10. Juni 2018.

Wir freuen uns auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam neue Themen zu entdecken, in verschiedenen Workshops miteinander zu arbeiten, zu diskutieren sowie Erfahrungen auszutauschen.