Es wird (wieder) warm ums Herz

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

In unserer Kirche Herz Jesu wird uns nun wieder warm ums Herz, denn am vergangenen Montag wurde die neue Heizung in Betrieb genommen.

Bei der Wartung der alten Heizungsanlage wurde festgestellt, dass der Brenner der Anlage defekt war. Der Kirchenvorstand stand somit vor der Entscheidung, ob lediglich eine Reparatur durchgeführt, oder gleich eine neue Heizung eingebaut werden sollte. Da der Gesetzgeber ab 2018 neue Anforderungen an Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit von Heizungsanlagen vorgibt, hat man sich gleich für den Einbau einer neuen Heizung entschieden.

Am 30. November 2017 wurde mit dem Abriss der alten Anlage begonnen. Anschließend wurde eine moderne und vor allem sparsame Brennwertheizung installiert, die gegenüber Altanlagen sogar bis zu 30% Energie einspart. Am Montag, 18. Dezember 2017 wurde die neue Anlage in Betrieb genommen.

Teilen

Beitrag kommentieren