Die Glocken unserer Kirchen (4/4) – Herz Mariä

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Glocken unserer KirchenFür diese Serie haben wir die Glocken aller Kirchen unserer Pfarrei aufgenommen und ermöglichen damit spannende Einblicke in Räume, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Im letzten von insgesamt vier Videos zeigen wir die Glocken der Kirche Herz Mariä.

Technische Daten

Motiv: Salve Regina
Glocke I II III IV V
Glockenname Johannes Maria Barbara Michael Joseph
Glockengießer Bochumer Verein für Gussstahlfabrikation ?
Gußjahr 1962 1962 1962 1962 ?
Metall Gussstahl Bronze
Durchmesser (mm) 1620 1260 1045 980 ?
Gewicht ca. (kg) 1751 795 445 370 ?
Schlagton des’ f’ as’ b’ ?

Geläutemotive

Glocken I-IV

  • Salve Regina, Marianische Antiphon (Gotteslob Nr. 666,4)
  • Gottheit tief verborgen (Gotteslob Nr. 497)
  • Wachet auf (Gotteslob Nr. 554)
  • Wie schön leuchtet der Morgenstern (Gotteslob Nr. 357)
  • Auf, laßt uns jubeln dem Herrn (Gotteslob Nr. 141)

Glocken II-IV

  • Te Deum-Motive
  • Ehre sei Gott in der Höhe (Gotteslob Nr. 131)
  • Geheimnis des Glaubens (Gotteslob Nr. 588,6)
  • Herr , erbarme dich (Gotteslob Nr. 130)
  • Herr, erbarme dich unser (Gotteslob Nr. 134)
  • Stille Nacht, heilige Nacht (Gotteslob Nr. 249)

Quelle: Glockenbuch Stadtdekanat Essen, www.glockenbuecherbes.de

Teilen

Beitrag kommentieren