Das Hungertuch 2017 “Ich bin, weil du bist”

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Logo Hungertuch 2017Das MISEREOR-Hungertuch

Das MISEREOR-Hungertuch ist ein zentraler Bestandteil der MISEREOR-Fastenaktion. Jedes Jahr verwenden Gemeinden und Schulen die Szenen des Bildes, um sich in der Fastenzeit und darüber hinaus mit drängenden Themen der sozialen Gerechtigkeit auseinanderzusetzen.

“Ich bin, weil du bist” ist ein Sprichwort aus dem südlichen Afrika und Titel des 21. MISEREOR-Hungertuchs. Das neue Hungertuch lädt ein zum Gespräch darüber, wie Menschen einander näher kommen und miteinander die Zukunft unseres Planeten gestalten können. Es braucht die Teilhabe aller, um die Krisen der Gegenwart zu bewältigen.

Das Hungertuch in unseren Kirchen

Pünktlich zum Beginn der Fastenzeit ist das Hungertuch nun auch in unseren Kirchen zu sehen.

Teilen

Beitrag kommentieren